Wilkhahn

Die Wikening und Hahne GmbH & Co. KG (Wilkhahn) ist einer der weltweit führenden Qualitätsanbieter von Bürostühlen und Konferenzsystemen.
Gemeinsam mit unserem Technologiepartner Sepia wurde ein umfassendes Product Information Management-System zur Produktion der internationalen Preisliste implementiert. Mit unserem System werden Varianten konfiguriert, Preise ermittelt und in fünf Kernsprachen für unterschiedliche internationale Regionen ausgegeben.
Besonders wichtig war den Verantworlichen bei Wilkhahn der Import der Produktdaten aus der Office Furniture Modeling Language (OFML). Hierzu wurde ein Compiler geschrieben, der das OFML in XML, inkl. des Beziehungswissens, umwandelt und für dem im PIM intergrierten Produktkonfigurator zur Verfügung stellt.

 

Wilkhah Produktionsgebäude

Asotec

Asotec berät, plant und verkauft Solartechnik, Heiztechnik, Regenwasser- oder Schwimmbadtechnik. Der umfangreiche Produktkatalog wird wurde bis 2016 mit InDesign in Handarbeit produziert. Um die Katalogproduktion zu beschleunigen wurde die Produktion mit dem InDesign Plugin EasyCatalog automatisiert.
Firma4 lieferte die Technik und schulte die Mitarbeiter.

Hierzu gehört, neben den Möglichkeiten die EasyCatalog bietet, auch eine Unterweisung zur Datenaufbereitung um die vorhandenen Excel Daten für die Anforderungen an automatische Paginierung aufzubereiten.

Eine eintägige Schulung genügte und Asotec produziert heute seine Kataloge automatisiert.

 

 

Rehm

Rehm GmbH & Co. KG ist ein Hersteller von Schweißgeräten mit angeschlossenem Direktvertrieb.

In 2012 entschieden sich Rehm, sich in Sachen Produktkommunikation neu aufzustellen. Mit unserer Hilfe wird der 400 seitige  Zubehörkatalog automatisch erzeugt.
Da Ziel war es, eigenen Mitarbeitern und Kunden das perfekte Werkzeug zur Produktauswahl an die Hand zu geben.
Erreicht wurde dies durch Kreuztabellen, welche zur Bestimmung des perfekten Produkts als stille Verkäufer dienen und eine intelligente Benutzerführung bis hin zum prfekten Produkt.

Der nunmehr in 2. Auflage produzierte Katalog setzt einen Meilenstein in der Schweißtechnik-Branche.

Blaser AG Schweiz

Die Blaser AG stellt Schneidöle und Kühlschmierstoffe für besondere Anwendungen in der Metallverarbeitung her.

Um den kompletten Produkt-Lebenszyklus, von der Idee oder Anforderung bis zur Markteinführung kontrollieren und steuern zu können, hat Blaser sich für die Umsetzung mit Alterra®-PIM enschieden.

Es arbeiten Entwicklung, Vertrieb, Produktmanagement und Product Stewarship koordiniert am Lebenszyklus der Produkte.

Die Koordination und

Alle relevanten Reports werden in Echtzeit erstellt und gewähren eine lükenlose Dokumentation bis hin zur Freigabe der Produkte, inklusive der Bereitstellung aller Dokumente nach gesetzlichen Vorgaben in den Vertriebsländern.

 

 

 

Emmentaler Ballonwochen