{file::gtm_head.html5}
Haben Sie Fragen? +49(0)261/390 50 399

firma4 - Referenzen

Wilkhahn erfolgreich mit firma4

Ende 2015 entschloß sich die Wilkening und Hahne GmbH &Co. KG die Produktkommunikation mit firma4 und Sepia GmbH & Co. KG neu aufzustellen.

Im Focus stand die Produktion der internationalen Preisliste die in 25 Versionen erscheint.
Die Versionen unterscheiden sich in Sprachen, Währungen und Portfolio.

Zwei Dinge waren für die Entscheidung pro firma4 und Sepia entscheident.

  1. Das von den Branche weit verbreitete OFML Format musste im Import unterstützt werden und
  2. Die Produkte sollten konfigurierbar sein.

Für das OFML Format wurde ein Compiler geschrieben, der das Format für den Import übersetzt. Über einen Hotfolder werden die, aus SAP, exportierten Daten automatisiert eingelesen.

Der Produktkonfigurator wurde mit den Informationen des bereits in SAP bestehenden Konfigurators aufbebaut. Ein erneutes Einrichten des Konfigurators im Alterra PIM war nicht nötig.
Dies ersparte hunderte Mannstunden Konfigurationsaufwand.

Ein Drehstuhl kann in bis zu 100.000 Varianten konfiguriert werden.  Der Alterra Konfigurator erzeugt diese automatisch mit Preisberechnung.

Im weiteren Verlauf des Projektes hat firma4 einen teilautomatisierten Bildimport  und eine API für die Anbindung der pCon App geschrieben.

Verwendete Module und Techniken:

Alterra® PIM

Alterra® DAM

Alterra® PCM

XML

EasyCatalog

Zurück

Copyright 2021 firma4. All Rights Reserved.
Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.